Tutorial 1_25

Textdateien

______________________________________________________________________
// 1_25 Textdateien

#include <stdio.h>

void main(void)
{
    float zahl;
    scanf("%f", &zahl);
    FILE *Datei;
    Datei = fopen("c:\\Testdatei.txt","w");
    fprintf(Datei, "Dieser Text wird gleich wieder überschrieben\n");
    fclose(Datei);

    Datei = fopen("c:\\Testdatei.txt","w");
    fprintf(Datei, "Dieser Text wird in einer Datei gespeichert\n");
    fprintf(Datei, "Diese Zahl auch: %f\n", zahl);
    fclose(Datei);

    Datei = fopen("c:\\Testdatei.txt","a");
    fprintf(Datei, "Dieser Text wird an den vorhandenen angehaengt");
    fclose(Datei);

    char Puffer[256];
    Datei = fopen("c:\\Testdatei.txt","r");
    while(!feof(Datei))
    {
        fgets(Puffer,255,Datei);
        printf("%s\n", Puffer);
    }
    fclose(Datei);
}
______________________________________________________________________
Zurück